Band 69: Umgang mit dem Fachkräftemangel in der Pflege. Teil I

Band 69 „Umgang mit dem Fachkräftemangel in der Pflege“ greift das Thema der Pflege in einer alternden Gesellschaft und des Umgangs mit dem Fachkräftemangel in der Pflege auf. Ziel ist es, die Situation der Beschäftigten zu beleuchten, die in der Pflege arbeiten und einen Blick auf die zukünftige, zu erwartende Situation zu werfen. Dabei steht der Bereich der Altenpflege im Zentrum der Betrachtung. Da, wo es sinnvoll erscheint, wird allerdings der Bogen weiter gespannt und die Situation anderer Pflegebereiche mit einbezogen. Im Wesentlichen ergeben sich drei Kernelemente, die diese Publikation in den Fokus nimmt. Zunächst stellt sich die Frage nach einer Bestandsaufnahme, weiter werden Ursachen und Lösungsansätzen für den Fachkräftemangel dargestellt und schließlich die Frage nach einer qualifizierten Ausbildung gestellt.

 

Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung e.V. (Hg.): Umgang mit dem Fachkräftemangel in der Pflege. Teil I, Deutschland. Köln: GVG 2011 [= Schriftenreihe der GVG, Bd. 69].

PDF, 2 MB