GVG trauert um Prof. Dr. Bernd Baron von Maydell

Berlin, 21. Juni 2018

Am 3. Mai 2018 verstarb Professor Dr. Bernd Baron von Maydell.

Über viele Jahre war Baron von Maydell Direktor des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Sozialrecht. In dieser Funktion hat er in zahlreichen Gremien der GVG – Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung e. V. – seine national und international anerkannte Expertise eingebracht. Neben seiner herausragenden fachlichen Kompetenz war es seine besondere, menschliche Art, die ihn auszeichnete und sein Mitwirken in unseren Reihen so besonders machte.

Bei den zahlreichen Projekten, die die GVG in Mittel- und Osteuropa in den neunziger Jahren – nach dem Ende des kalten Krieges und der Auflösung des Ostblocks – durchführte, war er uns ein beispielhafter Ratgeber. Die Reform der sozialen Sicherheit in zahlreichen mittel- und osteuropäischen Ländern wird mit seinem Namen untrennbar verbunden bleiben. Professor von Maydell hatte mit seinem Wissen, seinem Ansehen, seiner Persönlichkeit großen Anteil daran, dass die GVG nach dem Fall des eisernen Vorhangs sowohl in Deutschland wie auch in vielen europäischen und außereuropäischen Ländern einen großen Bedeutungszuwachs erfuhr.

Sein Rat, sein Engagement und nicht zuletzt er selbst werden der GVG fehlen. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

 

PDF, 361 KB