Band 79: Praxisbeispiele zum Ideenwettbewerb Verhältnisprävention

„Gesunde Ernährung, mehr Bewegung“ – zahlreiche Initiativen wollen mit diesem Konzept dem Übergewicht bei Kindern zu Leibe rücken. Meist sind die Projekte wenig bekannt und kaum vernetzt. Die Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung (GVG) will das im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) ändern. In einer neuen Broschüre der GVG sind 37 besonders erfolgreiche Initiativen am 2. März in Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Die Publikation ist aus dem im vergangenen Jahr von der GVG durchgeführten BMG-Ideenwettbewerb „Verhältnisprävention“ hervorgegangen.

„Wir wollen weg vom bisherigen Flickenteppich, hin zu einem Baukastensystem mit vielen guten Elementen“, beschreibt Maria Becker, im BMG zuständig für das Thema „Prävention“, am Rande der Veranstaltung das Ziel der Bundesregierung. Die „Nationale Strategie zur Reduzierung von Übergewicht bei Kindern“ sei auch Teil der gesundheitspolitischen Agenda einer möglichen nächsten Großen Koalition.

PDF, 9 MB