Veröffentlichung des Gesundheitsziels Patientensicherheit

Es ist ein wichtiger Tag für mehr Patientensicherheit in Deutschland. Am Freitag, 16. September 2022 wird das neue nationale Gesundheitsziel Patientensicherheit in Berlin in einer Dialogveranstaltung vorgestellt. Die Präsentation des neuen Gesundheitsziels findet im Vorfeld des von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausgerufenen weltweiten Tags der Patientensicherheit statt.

Ziel ist es, die Patientensicherheit auf allen Ebenen des Gesundheitswesens aktiv zu fördern und auszubauen. Hierbei wird vor allem die Stärkung der Patientensicherheitskultur und der Patientensicherheitskompetenz in den Blick genommen.

Entwickelt wurde die Publikation von der Arbeitsgruppe Patientensicherheit des Kooperationsverbundes Gesundheitsziele. Mit dem nationalen Gesundheitsziel Patientensicherheit haben über 140 Organisationen des Gesundheitswesens, aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam Ziele und Maßnahmen definiert, um die Patientensicherheit in Deutschland voranzubringen.

Das Gesundheitsziel stellt zwei Ziele in den Vordergrund. Diesen beiden Zielen sind weitere Teilziele zugeordnet.

  • Ziel 1
    Die Patientensicherheitskultur wird auf allen Ebenen des Gesundheitssystems aktiv gefördert.
  • Ziel 2
    Die Patientensicherheitskompetenz wird bei allen Beteiligten im Gesundheitswesen aktiv ausgebaut.
Weitere Informationen:
Zitate