Die Zukunft der sozialen Sicherung gestalten

Durch die wirtschaftliche und demografische Entwicklung sowie dem fortlaufenden technologischen Fortschritt verändert sich unser Leben immer schneller.

Corona und Omikron haben in den letzten zwei Jahren vieles verändert – nicht nur medizinisch oder finanziell. Durch die Digitalisierung, Automatisierung, der Nutzung von Home Office hat sich unser Berufsleben in den letzten Jahren ebenfalls sehr gewandelt. Auch werden die Folgen des Klimawandels immer sichtbarer. Die Menschen werden älter, die medizinsche Versorgung immer besser. Der Krieg in der Ukraine und die Aufnahme der Flüchtlinge braucht schnelle, pragmatische Antworten. Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen, die Lösungen benötigen – aktuelle, schnelle Antworten aber auch nachhaltige Ideen für unsere Zukunftsfragen.

Wir brauchen ein stabiles Fundament für die soziale Sicherung

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Wie schaffen wir es, in den sozialen Sicherungssystemen auch in Zukunft trotz aller Probleme und Konflikte eine gute Versorgung für alle zu gewährleisten, den Lebensstandard zu sichern und alle Menschen in unserer Gesellschaft zu schützen. Zudem brauchen wir Antworten, wie die zukünftige Finanzierung der Sozialsysteme aussehen soll und die Akteure in diesem Bereich effizient mit diesen Problemstellungen umgehen können. Ein stabiles Sozialsystem wäre auch in Zeiten von Globalisierung und Unsicherheiten in unserer Gesellschaft wichtig für unsere Demokratie.

Wie können wir es schaffen, in Zeiten dieses rasanten Wandels die soziale Sicherung auf ein gesichertes Fundament zu stellen und den neuen komplexen Herausforderungen gerecht zu werden?

Unser Ziel muss es sein, den Menschen in Deutschland über die Sozialversicherungen verlässliche Antworten auf die Wechselfälle des Lebens– Krankheit, Behinderung, Pflegebedürftigkeit, Arbeitslosigkeit, Erwerbsminderung und Alter – zu geben.

Die Soziale Sicherung muss sich weiterentwickeln

Wir müssen dafür sorgen, dass die Sozialversicherungssysteme nicht nur stabil bleiben sollen. Wir brauchen eine Modernisierung und eine Weiterentwicklung in wichtigen Zukunftsfragen. In der gesamten Gesellschaft – nicht nur in der Politik, benötigen wir einen Wettbewerb der besten Ideen, um Antworten auf die komplexen, zukünftigen Fragestellungen zu geben.

GVG gibt neue Impulse und Ideen für die Zukunft

Wir wollen uns an der Suche nach den besten Ideen beteiligen. Schon seit über 75 Jahren stoßen wir neue Debatten an und gestalten den Sozialstaat damit aktiv mit. Mit unseren Expertinnen und Experten diskutieren wir neue Impulse für die zukünftigen Fragen der sozialen Sicherheit. Unser Ziel muss es sein, den Sozialstaat an die Herausforderungen von morgen anzupassen und weiterzuentwickeln.