Wie kann die Finanzierung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sichergestellt werden?

Neuigkeiten aus dem Ausschuss Gesundheit und Pflege

11.10.2022
Bild von mohamed Hassan auf

Wie geht es weiter mit der Finanzierung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV)? Reichen die politischen Maßnahmen?  Der GVG-Ausschuss Gesundheit & Pflege unter dem Vorsitz von Herrn Andreas Storm diskutierte mit seinen Mitgliedern über dieses hochaktuelle Thema und das derzeit im Gesetzgebungsprozess befindlichen GKV-Finanzstabilisierungsgesetz (GKV-FinStG). Die Diskussion im Ausschuss wurde begleitet von Fachvorträgen von Dr. Martin Albrecht, Geschäftsführer des IGES-Instituts, und Jürgen Hohnl, Geschäftsführer des IKK e.V. Die Anwesenden machten deutlich, dass wir vor allem langfristige Maßnahmen für eine breite und solide Finanzierungsbasis der GKV benötigen. 

Austausch mit Akteuren aus dem israelischen Gesundheitswesen

Daneben tauschten sich die Mitglieder des Ausschusses mit Frau Ledwon von ELNET Deutschland e.V. über das German Israeli Health Forum for Artificial Intelligence (GIHF-AI) aus. Gemeinsam soll Anfang 2023 ein Austausch mit Akteuren aus dem israelischen Gesundheitswesen organisiert werden.